RĂŒckgabe- und Umtauschrichtlinie

WarenrĂŒckgabe

Die Ware kann innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt zurĂŒckgegeben werden und Sie können den Kaufbetrag erhalten oder durch gleichwertige Ware ersetzen, wenn die folgenden zwingenden Bedingungen fĂŒr die Lieferung der Ware erfĂŒllt sind:

  1. Erhalt der Ware durch den VerkÀufer im Lager;
  2. Erhalt von BestĂ€tigungsinformationen vom KĂ€ufer ĂŒber den Kauf von Waren (Bestellnummer);
  3. 3. Ware in der Originalverpackung;
  4. 4. Ware im Komplettpaket;
  5. 5. Ware mit erhaltenem Produktbild und unbeschĂ€digter Verpackung (ohne Kratzer, Gebrauchsspuren, FlĂŒssigkeiten, SachschĂ€den).

Waren, die nach 14 Kalendertagen nach Erhalt zurĂŒckgegeben werden, können nicht umgetauscht oder erstattet werden.

Wenn sich als Grund fĂŒr die RĂŒcksendung der Ware herausstellt, dass zu hohe Zollzahlungen anfallen, bitten wir Sie, keine Maßnahmen zu ergreifen, d.h. die Ware nicht abzuholen und keine Zollzahlungen zu bezahlen.

p>

Um uns Ihre Bestellnummer mitzuteilen und weitere Informationen zur RĂŒcksendung eines Artikels zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte unter info@fin-gears.com.

 

ERSTATTUNGEN (WENN ERWÄHNT)

Wir werden Sie benachrichtigen, wenn wir den von Ihnen zurĂŒckgegebenen Artikel erhalten haben. Bitte warten Sie 2 bis 4 Werktage ab dem Datum des Wareneingangs in unserem Lager, wĂ€hrend wir die zurĂŒckgesandte Ware prĂŒfen und entscheiden, ob die Ware umgetauscht oder vollstĂ€ndig zurĂŒckerstattet wird.

 Wenn alle oben genannten Bedingungen fĂŒr die RĂŒcksendung der Ware erfĂŒllt sind, erstatten wir Ihnen den Betrag auf das Konto zurĂŒck, von dem die Zahlung erfolgt ist.

Der fĂŒr den Kauf zurĂŒckgegebene Geldbetrag beinhaltet nicht die Kosten fĂŒr den Transport, die Bestellabwicklung und alle Steuern, Zölle und GebĂŒhren.

Sie sind fĂŒr die Zahlung aller Steuern, Abgaben und GebĂŒhren verantwortlich, die von der Gerichtsbarkeit erhoben werden, in der die Produkte geliefert werden, einschließlich, aber nicht beschrĂ€nkt auf Verkaufs- oder Gebrauchssteuern, Mehrwertsteuern oder andere Zölle.

 

VERzögerte/fehlende RÜCKERSTATTUNG (FALLS ERWÄHNT)

Wenn die RĂŒckerstattung nicht innerhalb der angegebenen Anzahl von Tagen erfolgt ist, ĂŒberprĂŒfen Sie bitte Ihr Girokonto. Wenn die RĂŒckerstattung Ihrem Girokonto nicht gutgeschrieben wurde, wenden Sie sich an Ihre Bank, da es zusĂ€tzliche Zeit dauern kann, bis das Geld Ihrem Konto gutgeschrieben wird. Außerdem kommt es oft zu Verzögerungen bei der Bearbeitung vor einer RĂŒcksendung.

  Wenn Sie Ihre RĂŒckerstattung nach den folgenden Schritten immer noch nicht finden können, kontaktieren Sie uns bitte unter: info@fin-gears.com.

 

WERBEARTIKEL

            Nur Waren mit vollem Wert können umgetauscht/zurĂŒckgegeben werden.

 

AUSTAUSCH (FALLS ERWÄHNT)

Die einzigen Artikel, die umgetauscht/zurĂŒckgegeben werden mĂŒssen, sind die, die Sie defekt oder beschĂ€digt erhalten haben. Wenn Sie einen defekten/beschĂ€digten Artikel umtauschen mĂŒssen, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: info@fin-gears.com.

 

Wenn der erhaltene Artikel nicht zu Ihnen passt, können Sie ihn gegen einen Artikel der entsprechenden GrĂ¶ĂŸe umtauschen, vorausgesetzt, dass:

1) die Verpackung des Artikels wurde beim Auspacken nicht beschÀdigt;

2) ein Foto wurde per E-Mail an info@fin-gears.com gesendet, das die Unversehrtheit des Pakets und das Vorhandensein der unbeschÀdigten Ware mit dem Aussehen der Ware bestÀtigt, sowie die Nummer Ihrer bestellen;

3) Der VerkĂ€ufer hat eine BestĂ€tigung ĂŒber die RĂŒcksendung des Produkts und die Adresse, an die es zurĂŒckgegeben werden soll, erhalten.

Bei Umtausch aufgrund von GrĂ¶ĂŸenabweichungen trĂ€gt der KĂ€ufer die Kosten der RĂŒcksendung.

 

Wir prĂŒfen Ihre AnsprĂŒche innerhalb von 72 Stunden nach Erhalt und teilen Ihnen mit, ob Ihr Artikel umtauschbar ist.

 

VERPACKUNGS- UND VERSANDKOSTEN

            Die Zahlung aller Kosten fĂŒr Versand und Verpackung der zurĂŒckgesendeten Waren liegt in der Verantwortung des KĂ€ufers. Wir ziehen Versand-, Verpackungs- und Bearbeitungskosten von dem Ihnen erstatteten Betrag ab. Die Lieferzeiten fĂŒr Ihre zurĂŒckgegebenen Artikel können variieren, da sie aus verschiedenen Lagern versandt werden.

            Wir sind nicht verantwortlich fĂŒr verlorene/gestohlene Waren

 

AUSTAUSCH VON DEFEKTEN/ZERBROCHENEN TEILEN

Wir bemĂŒhen uns, die Verwendung unserer Produkte fĂŒr Sie angenehm und sicher zu gestalten. Sollte das Produkt beschĂ€digt sein, stellen Sie bitte unserem Support detaillierte Fotos zur VerfĂŒgung und beschreiben Sie die Schadensursache – wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

 VERFAHREN UND LIEFERBEDINGUNGEN DER WAREN

Nach Eingang der Bestellung wird die Ware aus dem Lager versandt, in dem sich die Ware physisch befindet. Die Lieferzeit betrÀgt je nach Land, in das wir liefern, folgende:

 USA – 2-7 Werktage;

 Europa – 14-25 Werktage;

 GUS-LĂ€nder – 14-25 Werktage;

 Asien – 14-25 Werktage;

 andere LĂ€nder – 18-25 Werktage.

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, Waren aus einem Lager in der Ukraine zu versenden, wÀhrend die Lieferzeit 21 Werktage betrÀgt.

Standardversand weltweit erfolgt auf Kosten des KĂ€ufers (einschließlich Steuern, Zöllen und anderen GebĂŒhren in Ihrem Land).

Auf Wunsch des KÀufers können wir die Ware per Expressversand versenden. In diesem Fall geht der Versand zu Lasten des KÀufers.

 

ZAHLUNGSVERFAHREN 

Bei der Bestellung von Waren leistet der KĂ€ufer eine Vorauszahlung von 100% fĂŒr die Ware.

Zahlungsmethoden: per Bankkarte auf der Website, ĂŒber das Zahlungssystem PayPall, Visa/Mastercard, American Express.

 

ZOLLPFLICHTEN

Bitte beachten Sie, dass Waren, die außerhalb des Abgangslandes geliefert werden, Einfuhrzöllen und Steuern unterliegen können, die bei der Ankunft der Waren im Einfuhrland erhoben werden.

Unsere KĂ€ufer sind fĂŒr die Zahlung der Einfuhrzölle, aller anfallenden Steuern, Abgaben und anderer obligatorischer Zahlungen sowie zusĂ€tzlicher Kosten im Zusammenhang mit der Zollabfertigung von Waren der EinfuhrlĂ€nder verantwortlich.

Preise der auf der Website aufgefĂŒhrten Produkte ohne BerĂŒcksichtigung aller anfallenden Steuern, GebĂŒhren und sonstigen obligatorischen Zahlungen.

Der VerkĂ€ufer ist nicht verantwortlich fĂŒr die ErfĂŒllung Ihrer Verpflichtungen zur Zahlung von Zoll- und anderen Zahlungen sowie zur Deklaration von Waren.

FĂŒr weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Zollamt Ihres Landes.

.
.